Das bin ich
Die Liebe ist die stärkste Kraft des Menschen und sollte sich in all seinem Handeln ausdrücken.

Mein Name ist Roswitha Pammer, als Künstlerin nenne ich mich rosavita. Ich bin Mutter von zwei Kindern und Großmutter von einem Enkelkind. Ich bin seit 16 Jahren in einer Beziehung, in der jede/r von uns ihren/ seinen eigenen Platz bewohnt. Als Widdergeborene mit Aszendent Fisch bekam ich als eine meiner Lebens-aufgaben, Feuer und Wasser zu vereinen. Als Frau war eine meiner größten Herausforderungen, Familie und Beruf in eine gesunde Balance zu bringen. Es war ein weiter aber sehr lehrreicher Weg. Am meisten gelernt habe ich über Beziehungen, wobei meine Kinder die größten Lehrmeister waren und sind.
Kreativität ist für mich die höchste Form der Spiritualität, in der ich selbst zur Schöpferin werde und den „göttlichen“ Funken auf die Erde bringe. In diesem Sinne erfahre ich in ihr Heilung und Einsicht und Entwicklung.
Mein höchstes Ziel ist die „Menschwerdung“ im Sinne einer höchstmöglichen Entwicklung zum Menschen als Ausdruck seiner Urkraft, der Liebe. Dieser Entwicklung habe ich die meiste Kraft und Aufmerksamkeit in meinem Leben gewidmet. Mit beinah 60 Jahren Lebenserfahrung, Weitsicht und Rückblick bin ich ganz bei mir angekommen und schätze mich glücklich und zufrieden.
Meine Qualifikationen
Meisterklasse für Malerei, Künstlerin, Maltherapeutin, Mutter, Leiterin in Jeux Dramatiques, Montessoripädagogin, Kunsttrainerin, Sozialtrainerin
Meine Leitsätze
  • Kreativität ist der direkte Weg zum Herzen und der bedingungslosen Liebe
  • Indem ich Kanal werde, lasse ich mein Ego und meine Rüstungen fallen.
  • Meine Arbeit besteht aus all den Aufgaben, die das Leben mir stellt und die ich zu erfüllen habe.